Meldung aus dem J/70-Klassenraum :

Die besten europäischen Clubs starten ab heute in Sardinien © Andrey Sheremetev

SAILING Champions League

SAILING Champions League live aus Porto Cervo

An diesem Wochenende (23. bis 25. September) findet in Porto Cervo/Sardinien der Höhepunkt für die internationalen Segelclubs statt: Das Finale der SAILING Champions League 2016. Mittels innovativer Technologielösungen sorgt Partner SAP gemeinsam mit SailTracks für eine professionelle Live-Übertragung. Die Wettfahrten werden Samstag und Sonntag jeweils ab 12.00 Uhr live übertragen.

Seit über vier Jahren engagiert sich das deutsche Softwareunternehmen SAP im internationalen Segelsport und macht die komplexe Sportart sichtbar, verständlich und für Segler und Zuschauer gleichermaßen erlebbar. SAP und der Segelsport das gehört zusammen. Auf Sardinien kommen vor allem die „SAP Sailing Analytics“ zur Anwendung. Blitztabellen, GPS- Tracking, Analysen sowie unterschiedlichste Statistiken helfen dem Zuschauer, das Renngeschehen auf dem Wasser nachzuvollziehen.

Damit alle, die nicht auf Sardinien dabei sein können, trotzdem die spannenden Rennen online verfolgen können, wird die Live-Übertragung durch Innovative Übertragungstechnik auf dem Wasser, an Land, aus der Luft und auf den Booten ergänzt. In Porto Cervo übernimmt ein zwölfköpfiges Team von SailTracks für SAP die englische Live-Übertragung. Als Kommentatoren führen Mark Rhodes und Marcus Baur durch das Renngeschehen. Hier wird der Live-Stream übertragen: www.sailing-championsleague.com

Das innovative Format nationaler Segelligen und die SAILING Champions League bieten für SAP die optimale Plattform, um Regatten auf Vereinsebene für die Clubs, Fans und Zuschauer zu übertragen. Aktuell versorgt SAP als Technologie-Partner bereits sieben nationale Ligen mit seinen Lösungen und ist integraler Bestandteil des Formats „Segelliga“. Die Vorrunde der Champions League (Act 1) in St. Petersburg vor einem Monat hat gezeigt, wie moderne Live- Berichterstattung im Segelsport aussehen kann und einen weiteren Anreiz für die Organisatoren der europäischen Segelligen geschaffen, die noch nicht mit SAP-Technologien übertragen werden.


Act 2 Porto Cervo 2.Tag, Sa. 24. September ab 12:00


Act 2 Porto Cervo 3.Tag, So. 25. September ab 12:00


Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Meldungen Alle Artikel
Veröffentlicht am : 23.09.2016