Meldung aus dem Pirat-Klassenraum :

Piraten-KV

Jugend entert den KV-Vorstand

Mit Anne Bauditz (Präsidentin), Lukas Brüning (Jugend) und nun Frieder Billerbeck (Technik) sowie Ralph Nyhuis (Öffentlichkeitsarbeit) sind die Vorstand-Postitionen der DPKV neu besetzt.

Erfolgreich auf den Regattabahnen, kommen alle aus der eigenen Piratenjugend und kratzen noch vor der eigenen 30. Mit Unterstützung des bisherigen Vorstandes, eben typisch für die Piratenfamilie, haben sie das Ruder in alle Richtungen nach außen und damit die Bereitschaft zu einem hohen Maß an Verantwortung übernommen.

Größtes Augenmerk, und das ist sicherlich ein angenehmer Beigeschmack ihrer jungen Lebensjahre, ist die Zielrichtung, Jugendliche für den Piratensport zu begeistern. DieseKonstellation verdient Respekt und wird von den Senioren uneingeschränkt mitgetragen. War in Hamburg noch das "alte" Jugendboot 2015 ausgestellt, präsentierte Düsseldorf bereits die brandneue GER 4479, die nach Werftabnahme und letztem Feinschliff bei den Ausbaudetails, vorgenommen durch Wettfahrtobmann "Butze" Bredt, noch auf der Anreise zur Ausstellung kalt gefahren werden musste. Die Bewerbungsfrist läuft in diesen Tagen ab, wir sind gespannt wohin das 4. KV-Schiff hinsegelt. Einmal mehr erfährt die neue äußerst steife und absolut pflegeleichte Vollkunststoff-Version regen Zuspruch. Die Flensburger Segelakademie bekommt dieser Tage die letzten der 12 frisch georderten Neubauten ausgeliefert.

Saison-Highlights finden vom 24.-28. Juli für die Jugend mit der IDJM in Berlin/Tegel, für die Junioren vom 07.-12. August mit der EURO am Balaton/Ungarn und für die Senioren vom 17.-21. August auf dem Schwielochsee mit der IDM statt, dabei werden die älteren, äußerst robusten Konstruktionen sicherlich wieder ein Wörtchen mitreden. Die Regattatauglichkeit ist mit etwas eingefahrenen Schiffen nach wie vor ein Qualitätsmerkmal ihrer Langlebigkeit. Vereine, Jugendwarte, wer sich angesprochen fühlt, die ständig aktualisierte Plattform der Deutschen Piraten KV gibt Infos, Fragen werden gerne beantwortet.

Noch mal die Daten für die Jugendtrainingslager: Steinhude 20.-25.03., DSV-Trainingslager Torbole/Italien/Gardasee 29.03.-02.04., und mit Ex-Europameisterin Svenja Thoroe vom 04.-08.04.16 in Borgwedel an der Schlei mit direkt anschließender JQR 09.-10.04. Theorie und Praxis, Freizeit und Gemeinschaftssinn der Piraten stehen im Mix auf dem Programm. Das erste Event der Senioren findet bereits vom 25.-27.März beim Tegeler Preis der Malche in Berlin statt.

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Meldungen Alle Artikel
test

Piraten 2017

Piraten 2017 - Viele Höhepunkte in 2017

Veröffentlicht am : 15.02.2016