Meldung aus dem Conger-Klassenraum :

Klassen-Boot zur Jubiläums-DM der Conger

Conger-KV

Klassen-Boot zur Jubiläums-DM der Conger

**Pünktlich zur Saison 2016, in der auf dem Dümmersee die 40. Deutsche Meisterschaft der Conger ausgetragen wird, geht das KV-Boot mit der „G 4000“ an den Start. **

Durch die Unterstützung vieler ist es der KV gelungen, dieses zu finanzieren. Sowohl Segler Carsten Hillmann, der im Sommer seine 40. Deutsche Meisterschaft in der Klasse bestreiten will, als auch die Werft Fiberglastechnik und Segelmacher Frank Schönfeld (Clown-Sails) sowie Günther Naumann, der mit seinem Sohn Sven über viele Jahre die Regattaszene belebte, beteiligten sich an dem Projekt.

So steht nun „G 4000“ mit dem goldenen Conger-Zeichen bei der boot in Düsseldorf, fertig ausgestattet und segelfertig zur Besichtigung. Die Conger-KV stellt das Boot und einen Sliptrailer jeweils für eine Saison einer Crew zur Verfügung. Die Vergabebedingungen sind auf der Homepage der KV hinterlegt, die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Februar. Interessierte können sich ab sofort bewerben oder bei der boot im Segel Center (Halle 15) auf dem Stand der Conger-Klassenvereinigung weitere Infos erhalten. Die Vergabe des Bootes erfolgt durch ein Gremium der KV.

Eine wichtige Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens fünf Ranglistenregatten und die Teilnahme an der Jubiläumsmeisterschaft vom 15. bis 19. August.

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Meldungen Alle Artikel
Veröffentlicht am : 21.01.2016