Meldung aus dem J/22-Klassenraum :

J/22 World-Championship

J/22-Worlds zur TW

Rekordfeld der kleinen J-Boats im Sommer am Start

Die Weltmeisterschaft der J/22 im Rahmen der Travemünder Woche entwickelt sich zu einem echten Renner. Teilnehmer aus sechs Nationen haben bereits gemeldet.

Im Rahmen der Travemünder Woche finden dieses Jahr die Weltmeisterschaften der J/22 auf dem europäischen Kontinent statt. Schon jetzt haben 41 Teams aus 6 Nationen (Caymans, USA, Kanada, Frankreich, Niederlande, Deutschland) gemeldet, das größte Regattafeld einer J/22-Weltmeisterschaft in Europa seit 2006 (damals 43 Meldungen)!

Die kleinste Johnstone-Konstruktion ist mehr als ein Geheimtipp. Denn auch die J/22 zeigt die typischen Merkmale der J-Boats. Temperamentvoll, leicht im Handling und trotzdem anspruchsvoll im Wettkampfbereich. Als Einheitsklasse, kostengünstig und mit 3-4 Personen gut organisierbar, ist ein fairer Kampf Crew gegen Crew ein Garant für viel Spaß am Segelsport. All diese Eigenschaften haben die J/22 zu einer weltweit verbreiteten Klasse gemacht.

Wer mehr über die J/22 wissen möchte, bekommt Informationen über www.j22kv.de oder http://j22worlds2015.de

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Meldungen Alle Artikel
Veröffentlicht am : 05.05.2015