Meldung aus dem Optimist-Klassenraum :

Opti-RegattaspektakeI auf dem boot-Aktionsbecken

boot

Opti-RegattaspektakeI auf dem boot-Aktionsbecken

**Ein Muss für alle, die sich fürs Nachwuchssegeln begeistern: Die 15 besten Optisegler Deutschlands zeigen am Sonnabend, 23. Januar, 15 Uhr, auf dem Aktionsbecken in Halle 14 ihr Regattakönnen. **

Angetrieben werden die Optimistenjollen (3,5m2 Segelfläche;2,35 m lang; 1,13 m breit) bei dieser ersten Indoor Regatta von riesigen Windmaschinen. Immer vier Nachwuchsskipper werden gleichzeitig gegeneinander antreten, der Sieger kommt in die nächste Runde. Die Konkurrenz untereinander ist groß: Die 15 Segler gehören zur deutschen Opti-Elite und starteten bei Welt- und Europameisterschaften und gewannen Meistertitel.

Gesegelt wird nach internationalen Wettfahrtregeln und den strengen Opti-Klassenvorschriften. Am Beckenrand moderieren das Regattageschehen Jochen Schümann, Deutschlands erfolgreichster Segelsportler und Joachim Hellmich, Projektleiter der Sailing Team Germany Academy. Über Fairness auf dem Becken wird der International Judge Thorsten Doebbeler wachen. Wer wird der boot Opti-Champion 2016 und den Pokal gewinnen – den großen Ventilator?

Björn Jonas

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Meldungen Alle Artikel
test

Ein Bayer entführte einen Titel

Landesjugend- und Jüngstenmeisterschaft: Flaute zum frühzeitigen Abschluss – 150 Nachwuchssegler/innen warteten vergebens

Veröffentlicht am : 20.01.2016