Meldung aus dem Star-Klassenraum :

Foto: Reimar Papenfuss

Starboot

IDM der Starboote mit Weltklassefeld in Kiel

Im Vorfeld der Kieler Woche ist Kiel wieder Gastgeber einer international besetzten, hochklassigen Segelmeisterschaft: Vom 8. bis 11. Juni veranstaltet die Segler Vereinigung Kiel (SVK) die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM) der Starboote.

Erwartet werden 38 Mannschaften aus 6 Länder, darunter mehrere Welt-, Europa-, District- und deutsche Meister. Gesegelt wird direkt an der Kiellinie vor der Seebar und ist damit für Zuschauer von der Uferpromenade gut zu verfolgen und ein Ausflugsziel für Wassersportbegeisterte.

Das Starboot war bis 2012 olympische Klasse und gilt bis heute als eine Lieblingsklasse internationaler Stars wie der 2-malige Weltmeister Alexander Hagen. Internationale Regatten dieser Traditionsklasse mit zum Teil sechsstelligen Preisgeldern sorgen auch unter Profis für eine hohe Anziehungskraft.

Die Internationale Deutsche Meisterschaft gilt für viele international renommierte Starbootsegler als wichtige Vorbereitungsregatta und Standortbestimmung vor der Weltmeisterschaft ab 29. Juni 2017 in Troense (Dänemark).

Start zur ersten Wettfahrt ist am 8. Juni um 14 Uhr, danach täglich ab 11 Uhr. Jede Wettfahrt wird ca. 40 Minuten gesegelt und lässt damit interessante Zweikämpfe auf der anspruchsvollen Innenförde erwarten.

Mehr Infos: www.idmstar2017.de

Björn Jonas

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Meldungen Alle Artikel
Veröffentlicht am : 16.05.2017