Meldung aus dem Alle Klassen-Klassenraum :

Die Bundesliga startet auf den Binnerevieren Chiemsee und Bodensee in die Saison 2017. Foto Lars Wehrmann/DSBL

Segel-Bundesliga

Bundesliga veröffentlicht Termine: Finale auf dem Wannsee

Die Segel-Bundesliga hat die Planungen für die kommende Saison weit vorangetrieben. Rechtzeitig vor Jahresende werden die Termine verkündet, wobei ein Event für die Zweite Liga noch in der Abstimmung ist.

Die Serie wird mit dem Start Ende April und dem Finale Anfang November über die Stationen Prien am Chiemsee und Lindau am Bodensee gen Norden zu den Ostsee-Revieren touren. Dabei sind auch Auftritte zu den großen Segelevents Kieler Woche (1. Liga) und Travemünder Woche (1. und 2. Liga). Der Termin vor Warnemünde ist noch in Abstimmung. Das große Finale steigt in 2017 nicht in Hamburg auf der Außenalster, sondern anlässlich des 150-jährigen Bestehens des VSaW in Berlin auf dem Wannsee.

Neu ist im kommenden Jahr, dass es keine Relegation mehr geben wird, stattdessen gibt es nur direkte Absteiger aus der Ersten in die Zweite Liga. Vorerst bleibt allerdings die Qualifikation für die Zweite Bundesliga im Herbst vor Glücksburg bestehen – solange es noch keine Regionalligen gibt.

Das sind die vorläufigen Termine für 2017:

1./2. Bundesliga: 28. bis 30. April 2017 in Prien am Chiemsee, Chiemsee

1./2. Bundesliga: 25. bis 27. Mai 2017 in Lindau, Bodensee

  1. Bundesliga: 17. bis 19. Juni 2017 in Kiel, Ostsee

1./2. Bundesliga: 22. bis 24. Juli 2017 in Travemünde, Ostsee

1./2. Bundesliga: Rostock Warnemünde, Ostsee, Termin folgt

Qualifikation: 13. bis 15. Oktober 2017 in Glücksburg, Ostsee

  1. Bundesliga: 02. bis 04. November 2017 in Berlin, Wannsee

Ralf Abratis

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
News Alle Artikel
Veröffentlicht am : 21.12.2016