Meldung aus dem Alle Klassen-Klassenraum :

Peter Burling und Blair Tuke gewannen im vergangenen Jahr die Wahl und sind auch 2016 wieder nominiert. Foto segel-bilder.de

Segler des Jahres

Nominierte für den Rolex World Sailors of the Year Award vorgestellt

Die olympischen/paralympischen Segler stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt der Auszeichnung zum „Rolex World Sailor of the Year“. Die Liste der Nominierten für diesen Award ist geprägt von den Top-Seglern der Spiele von Rio.

In einer Woche, am 8. November, wird der Award im Rahmen der Jahrestagung von World Sailing in Barcelona vergeben. Ausgezeichnet werden dann die besten Segler in der weiblichen und männlichen Kategorie. Die Auswahl erfolgt durch die Mitglieder der nationalen Kommittees in Barcelona sowie erstmals auch durch eine öffentliche Wahl. Ab dem 4. November, 13 Uhr deutscher Zeit, ist die öffentliche Wahl für drei Tage über die Website sailing.org möglich.

Nominiert für den Award sind:

Männer:

Peter Burling und Blair Tuke (NZL), Sime Fantela und Igor Marenic (CRO), Santiago Lange (ARG), Giles Scott (GBR), Damien Seguin (FRA)

Frauen:

Marit Bouwmeester (NED), Cecilia Carranza Saroli (ARG), Martine Grael und Kahena Kunze (BRA), Hannah Mills und Saskia Clark (GBR), Charline Picon (FRA)

Ralf Abratis

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
News Alle Artikel
Veröffentlicht am : 01.11.2016