Meldung aus dem Alle Klassen-Klassenraum :

Santiago Lange sowie Hannah Mills und Saskia Clark dürfen sich über die Rolex-Auszeichnung freuen. Foto: Nick Harvey

World Sailing

Santiago Lange und das britische 470er-Duo sind Rolex Weltsegler des Jahres

In einer beeindruckenden Zeremonie bei der Jahrestagung des Weltseglerverbandes in Barcelona sind vor 500 Gästen der Argentinier Santiago Lange und Hannah Mills/Saskia Clark (Großbritannien) zu den Rolex World Sailors of the Year 2016 erklärt worden. Damit ehrte World Sailing die Olympiasieger von 2016 im Nacra17 bzw. 470er.

Santiago Lange krönte 2016 seine Karriere mit dem Gewinn der Goldmedaille von Rio gemeinsam mit Cecilia Carranza, nachdem er zuvor bereits zweimal Bronze bei Olympia gewonnen hat und nunmehr an insgesamt sechs Olympischen Spielen teilgenommen hat. Lange war mit 54 Jahren der älteste Segler bei den Spielen. Aber seine Geschichte ist noch viel bewegender. Nur ein Jahr vor den Spielen bekam Lange die Diagnose Krebs und musste sich einer Lungenbehandlung unterziehen. Überhaupt bei den Spielen an den Start zu gehen, war schon eine Leistung. Dann auch noch Gold zu gewinnen, zeigt, war möglich ist, wenn Leidenschaft, Mut und Entschlossenheit aufeinander treffen.

„Dies ist ein sehr emotionaler Moment in einer langen Segelkarriere. Es ist ein Sieg für mich und Cecilia, denn ohne sie hätte ich es nicht geschafft. Ich danke allen anderen Nominierten, es sind Athleten, die ich wirklich bewundere. Nur die Besten gewinnen Gold bei Olmympia, daher habe ich höchsten Respekt vor allen anderen Nominierten.“

Angespornt durch das verpasste Gold bei den Heimspielen vor vier Jahren in der 470er-Klasse sind Hannah Mills und Saskia Clark hochkonzentriert an die Spiele von Rio herangegangen. Und ihre Bilanz sprach Bände: Gold beim Worldcup-Finale 2015, Silber bei der WM 2015 und zwei Siege bei den World Cups 2016. In Rio hat das Duo dann von Beginn an Kurs auf die Goldmedaille genommen und hat damit die Enttäuschung von London wieder weggewischt.

„Es ist total überwältigend, diesen Titel zu gewinnen, die Namen der vorhergehenden Gewinner zu lesen und in einem Raum mit den Legenden des Segelsports zu sein. Wir haben das nicht erwartet“, sagte Saskia Clark, und Hannah Mills ergänzte: „Die Basis unserer Kampagne war Teamwork. Das Jahr mit dem Gewinn dieser Auszeichnung abzuschließen, ist absolut großartig.“

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
News Alle Artikel
Veröffentlicht am : 09.11.2016