Klein und leise: Fischer Panda 19i

Fischer Panda hat den nächsten Generator mit lastabhängiger Drehzahlregelung auf den Markt gebracht. Das Modell Panda 19i setzt die Baureihe der Inverter-Generatoren mit variabler Drehzahl fort und verfügt über eine Nennleistung von 15 kW.

Über den Inverter wird die elektrische Last mit einer konstanten versorgt. Je nach eingeschalteten Verbrauchern wird die Dieselmotordrehzahl angepasst. Durch den Inverter bleibt die Ausgangsspannung jedoch immer konstant. Das bedeutet, dass für die meisten Lastprofile Abgasemissionen und Kraftstoffverbrauch beträchtlich niedriger sein sollen als bei einem gleichwertigen traditionellen Generator mit fester Drehzahl. Zusätzliche Vorteile sind eine saubere Sinuskurve mit Spannungs- und Frequenzstabilität und eine niedrige Geräuschkulisse. Der Panda 19i Generator verfügt über kompakte Maße (650 x 465 x 582 cm) und wiegt lediglich 160 Kilogramm. So wird bei der Installation verhältnismäßig wenig Platz an Bord benötigt.

www.fischerpanda.de

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht