Kompakt und leistungsstark

Mit der Prolite-Serie des Herstellers Dolphin Charger hat Allpa neue Ladegeräte mit einem Leistungsbereich von 15 bis 25 Ampere im Sortiment.

Die Prolite-Ladegeräte zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders kompakt, effizient sowie staub- und wassergeschützt sind. Die Baugröße konnte im Vergleich zu den Vorgängern um 40 Prozent verringert werden, während beim Gewicht sogar 50 Prozent eingespart werden konnte. Insgesamt sollen 92 Prozent der eingehenden Energie laut Herstellerangaben über zwei Ausgänge (15A-Version) oder drei Ausgänge (25A-Version) ausgegeben werden. Dank dieses hohen Wirkungsgrades und der natürlichen Konvektionskühlung und dem damit einhergehenden Verzicht auf einen Lüfter arbeitet das Gerät vollkommen geräuschlos. So eignet es sich auch speziell für den Einbau in kleine (Wohn-)Räume an Bord von Segelbooten. Die Serie ist gegen Wasser geschützt und IP67 zertifiziert und auch gegen Entzündung brennbarer Gase geschützt (ISO 8846-Zertifizierung durch das US-Labor IMANNA), was sie ideal in Kombination mit Außenbordbenzinmotoren macht. Außerdem verfügt Prolite über eine Bluetooth-Schnittstelle, wodurch die Geräte mittels der “Dolphin Connect”-App gesteuert werden können. Wahlweise können die Geräte auch mit CANbus- oder NMEA-Schnittstelle geliefert werden. Prolite-Ladegeräte funktionieren mit allen auf dem Markt erhältlichen Batterien, einschließlich Lithium-Ionen-Batterien.

www.allpa.com

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht