Doppeltes Spiel: Die Lavezzi 40 im Test

Der neueste Kat aus dem Hause Fountaine Pajot zeigt wieder die erwarteten, überdurchschnittlich guten Segeleigenschaften. Auch die Ausrüstung passt perfekt zum Schiff. Unter Deck dagegen dagegen ist – zumindest auf der von uns getesteten Baunummer vier – noch einiges verbesserungswürdig. Ein Test von Michael Bohmann und Rainer Schillings

Der neueste Kat aus dem Hause Fountaine Pajot zeigt wieder die erwarteten, überdurchschnittlich guten Segeleigenschaften. Auch die Ausrüstung passt perfekt zum Schiff. Unter Deck dagegen dagegen ist – zumindest auf der von uns getesteten Baunummer vier – noch einiges verbesserungswürdig. Ein Test von Michael Bohmann und Rainer Schillings

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht