Durchstarten in der J/24

Die Klassenvereinigung der J/24 setzt ihr Programm zur Werbung neuer Mitglieder auch in 2021 und 2022 fort und stellt Einsteigern die KV-J/24 zur Verfügung.

Für 2021/22 suchen wir eine Crew, die Interesse hat, das Segeln auf einer J/24 auszuprobieren. Die Klasse freut sich über fünf bis sieben junge Segler und/oder Seglerinnen, die motiviert sind, Klassenregatten national sowie international zu segeln. Gerne geben wir euch die Chance, einen Einblick in unsere Klasse zu bekommen. Wir würden Euch dabei unterstützen und freuen uns über neue Gesichter“, heißt es in einer Mitteilung des Klassen-Vorstandes. Trotz der Absage der Europameisterschaft in Italien Ende Mai bietet die anstehende Saison einige Höhepunkte, an denen die neue Mannschaft teilnehmen kann. Das nationale Highlight wird die Travemünder Woche sein, in deren Rahmen vom 24. bis 26. Juli die German Open gesegelt werden. Und mit der WM in Poole/Südengland (24. September bis 2. Oktober) ist auch die höchstdotierte Regatta des Jahres in erreichbarer Entfernung platziert.

Interessenten für das KV-Boot melden sich per Mail unter vorstand@j24.de.

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht