Helgahard Cup begeistert die Segelszene

Die Premiere des Helgahard-Cup beim NRV Hamburg hat sich zu einem großen „Klassentreffen“ der Segelszene entwickelt. Olympiateilnehmer, Welt-, Europa- und Deutsche Meister sowie Paralympicssieger Jens Kroker gaben sich ein Stelldichein an der Alster.

69 Teams segelten auf Laser Bahia jeweils 13 Rennen im Bundesligaformat. Acht Mannschaften qualifizierten sich schließlich für das Finale, das der australische Champions-League-Sieger David Chapman mit Vorschoterin Julia Röttger für sich entschied. Auf den Podiumsplätzen folgten Florian Haufe/Carlotta Crüsemann vom NRV und Jan-Philipp Hofmann/Lena Böhnke (Düsseldorfer YC).

Insgesamt schickte das Wettfahrtleiterteam um Jens Hahlbrock 118 Mal die Achter-Flotten auf den Kurs. Dabei zeigte sich die Alster von ihrer typischen Seite: Winddreher, Windlöcher, Böen und Flauten machten es den Seglern nicht leicht. Bis zum Schluss blieb es spannend, wer es ins Finale schaffen würde. Neben den Medaillengewinnern schafften es auch die deutschen Ex-Olympiasegler Tobias Schadewaldt, Florian Spalteholz und Moana Delle, Ex-Match-Race-Ass Silke Basedow, die Junioren-Olympiamedaillengewinnerin Constanze Stolz und Allrounder Niklas Ganssauge in den Showdown der besten Acht.

David Chapman, der gerade erst die Champion League gewonnen hat, freute sich am Ende über den knappen Sieg: „Einen großen Dank an den NRV, es lief wirklich gut für mich. Gratulation an den Club, dieses Event aus der Taufe gehoben zu haben. Es ist ein großartiges Konzept – 100 Euro Startgeld für drei Tage Segeln, gutes Essen und Trinken. Natürlich auch Danke an alle Teilnehmer. Es war ein großer Spaß, ich habe es sehr genossen.“

Eine Neuauflage des Events soll es im kommenden Jahr vom 21. bis 23. August geben.

Die Top-Acht-Platzierungen : 1. David Chapman/Julia Röttger, 2. Florian Haufe/Carlotta Crüsemann (NRV), 3. Jan-Philipp Hofmann/Lena Böhnke (DYC), 4. Florian Spalteholz/Moana Delle (NRV), 5. Tobias Schadewaldt und Juliane Adelssen (NRV), 6. Niklas Ganssauge/Caro Hentschel (NRV), 7. Silke Basedow/Bastian Seibt (HSC), 8. Constanze Stolz/Timo Sommer (DYC/NRV)

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht