Messe-Überblick: Beach & Boat 2019

Vom 28. Februar bis 3. März findet in der Halle 4 der Leipziger Messe die Beach & Boat statt. Auf die Besucher warten sowohl Boote und Zubehör als auch zahlreiche Mitmach-Aktionen im Pool und Tauchbecken

Auch in diesem Jahr präsentiert die Beach & Boat in Leipzig wieder Neuheiten, Trends und Angebote für die anstehende Wassersportsaison. Die Wassersportmesse unterteilt sich dabei in die drei Ausstellungs- bzw. Erlebnisbereiche „Boote“, „Sport“ und „Tourismus“.

(Bild: Leipziger Messe / Martin Neuhof)

Bootseigner sollten zum Beispiel in der „Beach & Boat WERKSTATT“ vorbeischauen. Hier können sie Bootsbauern bei ihrer Arbeit über die Schulter gucken und erhalten wichtiges Know-how für die Aufarbeitung und Reparatur von Booten. Im „FORUM ABC des Wassersports“ stehen Experten für Fragen und Tipps in Sachen Wassersport bereit. Jede Menge Wassersport-Erlebnis und Mitmach-Aktionen gibt es rund um den „Beach & Boat POOL“. Auf 550 Quadratmetern Wasserfläche können sich Besucher hier unter anderem beim Schlauchbootfahren, Jollensegeln und Stand-Up-Paddling austoben.

(Bild: Leipziger Messe / Martin Neuhof)

Öffnungszeiten

28. Februar bis 3. März 2019, täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr.

Eintrittspreise

Tageskarte: 13,00 €
Tageskarte ermäßigt: 10,50 €
Tages-Kinderkarte (6-12 Jahre): 6,00 €
Gruppenkarte pro Person (ab 10 Personen) (nur an der Tageskasse): 10,50 €
Abendkarte (Zutritt nur Mo bis Fr ab 15 Uhr) (nur an der Tageskasse): 6,50 €

Die Eintrittskarten berechtigen gleichzeitig zum Besuch der Messe HAUS-GARTEN-FREIZEIT und der mitteldeutschen handwerksmesse.

Mehr Infos zur Messe unter: www.beach-and-boat.de

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht