Mit Silber und Bronze zum Wahlsieg

Nach den EM-Medaillen gab es für die deutschen 470er-Segler gleich den nächsten Erfolg.

Bei der Wahl zu den Seglern/innen des Monats Mai durch die User von sail24.com landeten Frederike Loewe/Anna Markfort (EM-Silber) gemeinsam mit ihren Kolleginnen Nadine Böhm/Ann-Christin Goliaß (EM-Bronze) sowie den Männern Malte Winkel/Matti Cipra (EM-Bronze) auf Platz eins.

Es war ein harter Kampf der 470er-Nationalmannschaftssegler mit den beiden anderen Kandidaten. Zunächst sammelte die Crew der „Elena Nova“, die vor Palma in der Klasse der Swan 45 bereits zum sechsten Mal die Konkurrenz besiegt hatte, durch die sail24.com-User reichlich Punkte, dann kamen die Fans von Match Racer Max Gurgel in Fahrt und stimmten für den einzigen deutschen Skipper beim Match Race Germany ab. Zum Schluss vereinten sich aber die meisten Stimmen auf den drei 470er-Mannschaften. Möglicherweise befeuert durch die Kieler Woche, wo die Olympia-Aspiranten ihren Heimauftritt hatten und damit einmal mehr im Rampenlicht standen.

Anzeige

Die Ergebnisse:

Platz eins: 470er-EM-Medaillen-Gewinner 43,02 %

Platz zwei: Crew der „Elena Nova“ 31,70 %

Platz drei: Match Race um Max Gurgel 25,28

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht