Test: Elan GT5

Ende 2015 wurde der slowenische Sportartikel-Produzent Elan an eine Finanzholding und Investmentbank verkauft und damit aus einem ehemaligen Staatsbetrieb ein Privat-Unternehmen. Was hat sich seither verändert? Um das herauszufinden, hat sich segeln auf der Werft umgeschaut und die neue Elan GT5 gesegelt

Ende 2015 wurde der slowenische Sportartikel-Produzent Elan an eine Finanzholding und Investmentbank verkauft und damit aus einem ehemaligen Staatsbetrieb ein Privat-Unternehmen. Was hat sich seither verändert? Um das herauszufinden, hat sich segeln auf der Werft umgeschaut und die neue Elan GT5 gesegelt

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht