Anzeige

Bavaria über Drettmann

Auf der Boot Düsseldorf 2019 tritt Drettmann Yachts erstmals als exklusiver Vertriebspartner der Motoryachtlinien von Bavaria Yachts auf.

DRETTMANN YACHTS als exklusiver Europahändler der Werft Gulf Craft mit den Marken Majesty und Nomad sowie Hersteller der eigenen Explorer Reihe Bandido Yachts, erweitert sein Portfolio zusätzlich als Vertriebspartner der modernsten deutschen Werft für Serienyachten: BAVARIA YACHTS.

Damit setzt das Bremer Familienunternehmen weiter auf Expansion, erweitert das Neuyachtangebot auf 29 Fuß bis 200 Fuß und sieht einer erfolgreichen Zukunft entgegen.

BAVARIA YACHTS ist seit seiner Gründung als Innovationsführer bei der Herstellung von Serienyachten bekannt. Über 40.000 Segel‐ und Motoryachten wurden in der 40 jährigen  Werft Ge-schichte von Bavaria Yachts in Giebelstadt in der Nähe von Würzburg, „Made in Germany“ gefertigt. Vier Produktionsstraßen von je 125 Meter Länge, eine Schreinerei für den kompletten Ausbau einer Yacht, zwei Hallen zum Fertigen von Rümpfen und Decks befinden sich auf dem 200.000 Quadratmeter großen Gelände.

Auf der Boot Düsseldorf 2019 tritt Drettmann Yachts erstmals als exklusiver Vertriebspartner der Motoryachtlinien von Bavaria Yachts auf. „Wir wollen unsere Erfahrung aus den vielen Jahren in der Branche einbringen und unser Angebot an Neuyachten von 29 bis 200 Fuß erweitern.“ „Dabei greifen wir auf die Ressourcen von Bavaria zurück. Wir sind sehr überzeugt von dem Potential der Werft und wir freuen uns auf die neue Zusammenarbeit, so Claudia und Albert Drettmann.“

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht