Ein Tag für Holzliebhaber

Die Yacht & Bootswerft Henningsen und Steckmest in Kappeln öffnet am 25. März ihre Hallentore für einen Tag der offenen Tür. Die Besucher können die gesamte Werft erkunden, die Atmosphäre von Holz- und klassischem Yachtbau spüren, den Bau exklusiver Scalar-Yachten erleben sowie einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Werftarbeiten und -leistungen bekommen. Kurzum: Ein Erlebnis...

Die Yacht & Bootswerft Henningsen und Steckmest in Kappeln öffnet am 25. März ihre Hallentore für einen Tag der offenen Tür. Die Besucher können die gesamte Werft erkunden, die Atmosphäre von Holz- und klassischem Yachtbau spüren, den Bau exklusiver Scalar-Yachten erleben sowie einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Werftarbeiten und -leistungen bekommen. Kurzum: Ein Erlebnis von Bootsbau in seiner ganzen Vielfalt. „Auch im 60. Jahr des Bestehens unseres Betriebes sind wir sehr stolz eine tolle Auslastung mit Aufträgen zu haben, die das Herz von Seglern und Liebhabern hochwertiger Bootbaukunst höherschlagen lassen“, erklärt Hauke Steckmest. Neben einer Swan 38, die gerade mit einem neuen Teakdeck ausgerüstet wird, sind eine Scalar 34 classic und eine Scalar 40, die sich im Bau befinden, zu besichtigen. Die Werft im Grauhöft 7 in Kappeln ist am 25. März von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

www.scalaryachten.de

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht