Fountaine Pajot 67

Das vordere Cockpit des New FP 67 (so der Arbeitstitel des neues Flaggschiffs) ist mindestens so geräumig wie das achtere. Wer mag, kann sich hier sogar einen Jacuzzi aufstellen lassen. Zwischen den Badestopps vor Anker eine entspannte Unterwassermassage im Whirlpool einlegen: Das Leben kann so schön sein! Luxus unter Segeln und Lebensqualität auf sehr hohem […]

Das vordere Cockpit des New FP 67 (so der Arbeitstitel des neues Flaggschiffs) ist mindestens so geräumig wie das achtere. Wer mag, kann sich hier sogar einen Jacuzzi aufstellen lassen. Zwischen den Badestopps vor Anker eine entspannte Unterwassermassage im Whirlpool einlegen: Das Leben kann so schön sein!

Luxus unter Segeln und Lebensqualität auf sehr hohem Niveau ist genau das, was die Werft ihren Kunden bieten möchte. Ein drittes Cockpit, oder besser gesagt, eine dritte komfortable Sitzgruppe, ist auf dem Dach des Deckshauses untergebracht. Sie liegt in direkter Nachbarschaft zu den beiden Steuerständen, so dass die Kommunikation mit dem Skipper jederzeit möglich ist. Genau wie aktive Mitarbeit, sofern gewünscht, weil von hier aus auch die Segel getrimmt werden.

Anzeige

 

Der Salon der FP 67 ist mehr als großzügig geschnitten
(Bild: Fountaine Pajot)

Davon, dass der New FP 67 unter Segeln gut zu handeln ist und flott vorankommt, darf ausgegangen werden, denn seine Konstruktionslinien stammen aus dem Hause Berret-Racoupeau.

Rückzugsorte unter Deck bieten, je nach Interieur-Zuschnitt, vier bis sechs Doppelkabinen. Selbstverständlich verfügt jede über ein eigenes Bad. Das gilt auch für die beiden optionalen Skipper-Kajüten, die in den Bugspitzen eingerichtet werden können.

Treffpunkt zum abendlichen Klönschnack ist der Salon mit zwei gemütlichen Lounge-Zonen und einem stufenlosen Übergang zur überdachten Achterplicht. Wahlweise wird die Pantry in den Salon integriert oder eine Etage tiefer in den Mittelgang eingebaut.

Technische Daten
Konstruktion: Berret-Racoupeau
Lüa: 20,23 m
Breite: 9,84 m
Tiefgang: 1,70 m
Verdrängung: circa 35 t
Frischwassertank: 1.050 l
Treibstofftank: 1.400 l
Motor: 2 x 110 PS
Groß: ca. 130 m²
Genua: 95 m²
Preis: ab ca. 2.118.000 Euro
www.catamarans-fountaine-pajot.com

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht