LelieClass: Jung, pflegeleicht und wandertauglich

Das wirklich Besondere an der LelieClass ist das Material, aus dem sie gebaut wird. Statt GFK wird Aluminium verwendet.

Darüber hinaus ist sie vom Design her hochinteressant, denn so ziemlich alles ist anders, als man es von den gängigen Jugend-, Ausbildungs- und Wanderjollen kennt. Sie hat eine nach vorn gereckte Bugnase, wie man sie von Oceanracern kennt, ist sehr breit geschnitten, hat daraus resultierend ein äußerst geräumiges Cockpit, in dem locker vier Kinder bzw. Jugendliche schlafen können, was umso erstaunlicher ist, wenn man bedenkt, dass die Jolle nur 5,60 Meter lang ist. Ein weiterer wichtiger Unterschied besteht in der Pflegleichtigkeit. Da seewasserbeständiges Aluminium verwendet wird, ist das Material korrosionsfrei und muss nicht lackiert und entsprechend auch nicht nachgearbeitet werden. Für die Winterüberholung reicht es, das Schiff gründlich mit Wasser zu reinigen.

Für Segelspaß und gute Geschwindigkeitswerte inklusive schöner Gleitfahrten sorgen die modernen Linien, die vom niederländischen Konstruktionsbüro FCY Design stammen. Die LelieClass soll die Lelievlet ablösen, eine Konstruktion aus dem Jahre 1955, die ebenfalls für Ausbildung und für den Einsatz auf Pfadfinder-Freizeiten gedacht war. 

Sicherheit geben abgeschlossene Tanks, die die Jolle unsinkbar machen. Bei der Entwicklung der LelieClass wurde auch darauf geachtet, dass sie sich problemlos trailern lässt. Ihr Tiefgang ist variabel und reicht von 0,16 bis 1,09 Meter. Mit einem Gewicht von 550 Kilo zählt sie zwar nicht zu den Leichtgewichten, kann aber problemlos auch mit kleineren PKW gezogen werden. Sollte der Wind einmal nicht ausreichen, kann der Alu-Flitzer gerudert oder gewriggt werden. Vielseitigkeit gehört zum Konzept, das von der niederländischen Werft AluFleet umgesetzt wird; in Kortenhoef nahe Amsterdam.

Konstruktion: FCY Design
Länge: 5,60 m
Breite: 2,20 m
Tiefgang: 0,16 – 1,09 m
Gewicht: 550 kg
Segelfläche: 18 m²
Preis: ab 19.227 Euro, inkl. Groß und Fock
Infos: www.lelieclass.nl

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht