Umfangreiches Relaunch (Elan Impression 45.1)

Nach turbulenten Jahren, in denen die Elan-Elan Werft mehrfach den Besitzer gewechselt hat, wagt sie nun unter der Regie des neuen Eigentümers KJK Management SA einen Neuanfang und bringt sich mit einem aufwändig runderneuerten Modell eindrucksvoll in Erinnerung.

Dabei handelt es sich um die Impression 45, die ohnehin zu den neueren Elan Modellen gehört und in noch modernerem Outfit Langfahrtsegler für sich gewinnen soll. Das kann durchaus gelingen, denn Inspiration für die Neuerungen hat man sich bei der GT 5 geholt, der jüngsten Elan-Kreation, die sowohl durch Sportlichkeit als auch durch wohnliche Räume überzeugt.

Angelehnt an deren merklich breiteres Heck, erhielt auch die Impression 45 ein längeres und geräumigeres Cockpit, ausgestattet mit senkrechtem Spiegel inklusive absenkbarer Badeplattform, einem geteilten Cockpittisch, zwei Steuerrädern und zwei geräumigen Aufbewahrungs-Boxen, die achtern quer aufgestellt sind und vielseitig genutzt werden können: Als Sitze für den Rudergänger, als Backskisten, zum Lagern der Außenküche. Damit mehr Tageslicht in beiden Achterkabinen dringen kann, gibt es achtern weitere Fenster.

Einhergehend mit dem spürbar geräumigeren Achterschiff wurde auch das Innenleben nahezu komplett umgestaltet. In der Elan Impression 45.1 liegt die Pantry gegenüber der Salon Sitzgruppe. Die Verlagerung vorn bewirkt, dass das achtere Bad komfortabler und mit einem abgetrennten Duschbereich ausgestattet werden kann. Außerdem wurde Platz geschaffen für eine vollwertige Naviecke, backbord neben dem Niedergang.

Alternativ zum Drei-Kabinen-Ausbau, der als Eigner-Version gedacht ist, wird eine Vier-Kabinen-Lösung für den Charterbetrieb angeboten. In diesem Fall befindet sich eine zweite Kabine im Vorschiff, mit Doppelstockbetten. Für beide Ausbau-Varianten sind zwei Nasszellen vorgesehen. Wahlmöglichkeiten gibt es auch hinsichtlich der Beseglung, denn optional kann ein Rollgroßsegel bestellt werden.

Noch wird an Baunummer eins gefeilt, doch die Werft hat sich zum Ziel gesetzt, es innerhalb dieser Saison zu Wasser zu bringen, quasi als Geschenk, das sie sich zum 70. Firmenjubiläum selbst darbringt.

KonstruktionHumphreys Yacht Design und Elan Design Team
Länge über alles13,51 m
Rumpflänge13,00 m
LWL11,44 m
Breite4,18 m
Tiefgang Standard1,90 m
Flacher Kiel1,60 m
Verdrängung10,5 t
Ballastca. 3,1/3,5 t
Wassertank300 l
Treibstofftank215 l
MotorVolvo D2-50 mit 50 PS
Groß47 m²
Genua52 m²
Genaker 135 m²
Preisfür Standardversion (3 Kabinen, zwei Nasszellen) ab 245.000 Euro
Werfthttp://www.elan-yachts.com/
Händlerhttps://www.blue-yachting.de/

Kommentieren
*Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht